Warenkorb
0 Artikel 
Spielefest in der Shopping Arena

Spielefest St. Gallen 2011 mit

Aktionsverkauf Spielwaren und Spiele
Freitag, 18. bis Sonntag, 20. November 2011 in der Olma Halle 7

Die Tage werden kürzer, es beginnt die Saison gemütlicher Spieleabende. Seit Jahren erscheinen Hunderte, ja Tausende neuer Spielwaren und Spiele auf dem Markt. Neuheitenflut und Internetshops gepaart mit dem Einkaufstourismus ins nahegelegene Ausland bringen es mit sich, dass viele attraktive Spiele schnell vergessen werden und über den Fachhandel keine Käufer mehr finden. Der Eintritt ans Spielefest St.Gallen 2011 ist gratis

Aktionsverkauf
Eine neuartige Veranstaltung zwischen Spielefest und Ausverkauf von bewährten und neuen Spielwaren und Spielen reagiert auf diese Entwicklung. Zur besten vorweihnächtlichen Zeit kann dieses Wochenende aus tausenden Artikeln längst Gesuchtes oder gerade neu Erspieltes erstanden und mit nach Hause genommen werden.

Aktuelles Spielwaren und Spielengebot
Grösstenteils sind die aktuell angebotenen Spiele und Spielwaren einfach Variationen bestehender Spielekonzepte. Was sich in den letzten Jahren am stärksten verändert hat, ist die optische Aufmachung. Spieledesigner sorgen dafür, dass die Schachteln und das Spielematerial stimmig daherkommen. Die grossflächige Präsentation ermöglicht einen guten Vergleich. Spiel des Jahres 2011
Die Entscheide der Fachjury von Spiel des Jahres sorgen jeweils für eine bunte Mischung zwischen Unverständnis, offener Ablehnung oder Anerkennung. Die diesjährigen Preisträger machen sowohl optisch etwas her, taugen aber auch für viele schöne Spielabende in der Familie. Interessierten Besucher erhalten zudem die Broschüre ‚Ausgezeichnete Spiele 2011‘ mit Spieletipps der Fachjury.

‚Neues‘ Thurgauer Holzbausystem
Die Grundidee des Thurgauer Spiels ‚Lenno‘ stammt aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Schon damals begeisterte dieses Konstruktionsspiel Kinder und Erwachsene gleichermassen. Der beständige Holzbaukasten wurde denn auch von Generation zu Generation weitergegeben und entwickelte sich zu einem beliebten Holzspielzeug. Lenno wird seit 2010 wieder in einem jungen Schweizer Familienunternehmen in Diessenhofen produziert.

SDSK - Schweizerischer Dachverband Spiel und Kommunikation
Die Spielpädagogen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Mit ihrem reichhaltigen Spielangebot wird jedermann immer wieder fasziniert. Interessierte können erste Versuche im Jonglieren und den unterschiedlichsten Gegenständen machen. Aber auch Fortgeschrittene erhalten von den Spieleprofis den einen oder anderen Tipp.

Spielefest St. Gallen 2011 mit Aktionsverkauf Spielwaren und Spiele

Olma Halle 7 - (Parallelveranstaltung zur AutoMobil)

- Freitag, 18. November: 17 - 21 Uhr

- Samstag, 19. November: 11 - 20 Uhr

- Sonntag, 20. November: 10 - 18 Uhr

Aktionsverkauf und Spieleanimation auf 2‘000 qm

-       Jongliertipps für die ganze Familie

-       Lenno das Thurgauer Holzbausystem

-       Spieltische zum Verweilen

-       Basteln mit Fix-it und Knex

-       ‚Kinderspiel‘ und ‚Spiel des Jahres‘

Speise- und Snackangebot im Spielecafe

                                                                                                                                  

Organisiert von:
Felsberger Spiel & Art AG, Jürg Bühler, Ilgenweg 8, 8370 Sirnach
Tel. 071 250 00 44
, info@felsberger.ch, www.felsberger.ch, www.spiellada.ch


Zurück
Parse Time: 0.112s